Home
Projektinformationen
Kurzbeschreibung
Publikationen
Partner
Zum VAH
Download NEU
Kontakt

Das Virtuelle Autohaus ist ein Beitrag zur dualen Berufsausbildung im Kfz-Gewerbe. Es ist ein interaktives, webbasiertes System, mit dessen Hilfe die Berufsausbildung im Kfz-Gewerbe unterstützt wird. Es stellt eine Lernplattform dar, die mit Inhalten aus dem schulischen und Inhalten aus dem betrieblichen Kontext gefällt ist und in einem simulierten Autohaus integriert.

Auszubildende können in jedem der drei Ausbildungsjahre auf das Virtuelle Autohaus zurückgreifen, um sich intensiver mit Lerninhalten zu beschäftigen, bestimmte Lerninhalte nachzuarbeiten, zu üben oder an einer Simulation teilzunehmen. Ausbilderinnen und Ausbilder können das Virtuelle Autohaus nutzen, um ihre betriebliche Ausbildung um Aspekte des elektronisch unterstützten Lernens zu erweitern, um zum Beispiel arbeitsplatzübergreifende Sachverhalte rechnergestützt zu erläutern und den Auszubildenden die Möglichkeit zu geben, sich mit Hilfe des Virtuellen Autohauses in ihren konkreten Ausbildungsbetrieben zurechtzufinden. Lehrerinnen und Lehrer an den Berufsschulen haben mit dem Virtuellen Autohaus die Möglichkeit, ihren Unterricht um ein elektronisches Medium zu erweitern und als Ergänzung in ihre Stundenplanungen mit einzubeziehen.

Nutzen Sie die Menüpunkte, um mehr über das Projekt, seine Macher und Ihren Nutzen zu erfahren!